Gate-08 Simulationszentrum

Fliege die
Boeing
737-800 NG

737-800 NG Schnupperflug

Schnupperflug Erwachsene

80
  •  

Schnupperflug Kinder

9 - 18 Jahre
70
  •  

737-800 NG Kurzstreckenflug

Kurzstreckenflug Erwachsene

170
  •  

Kurzstreckenflug Kinder

9 - 18 Jahre
160
  •  

737-800 NG Mittelstreckenflug

Mittelstreckenflug Erwachsene

250
  •  

Mittelstreckenflug Kinder

9 - 18 Jahre
225
  •  

737-800 NG Langstreckenflug

Langstreckenflug Erwachsene

350
00
  •  

Hinweise

Verlängerung der Flugzeit um 30 Min. bei Verfügbarkeit möglich. Preis auf Anfrage.

Bei allen Flügen sind Zuschauer ab 6 Jahren gestattet.

Schnupperflug empfohlen ab 9 Jahren

Kurz-, Mittel- & Langstrecken-Flug empfohlen ab 15 Jahren

Alle Preise inkl. MWSt

Der Gate-08 Boeing
737 NG Simulator

Der Boeing B-737 NG Simulator vom GATE-08, ist eine originalgetreue ortsfeste Cockpitkabine, die mit nahezu allen Funktionen des originalen Cockpits einer Boeing 737-800 NG ausgestattet ist.

Durch ein exakt an das Cockpit angepasstes Visualisierungssystem mit drei speziell aufeinander abgestimmten Großbild LED-Bildschirmen (75 Zoll), entsteht eine perfekte und lückenlose Wiedergabe der Flugphysik und der Umwelt.

Obwohl der Flugsimulator eine ortsfeste, unbewegliche Kabine ist, entsteht bereits nach kurzer Zeit der Eindruck, als ob man sich in einem echten Cockpit einer Boeing B-737 aufhalten würde.

Unterstützt durch die originale Geräuschkulisse, die im Cockpit eingespielt wird, dem realen Arbeitsaufwand eines Piloten und der Wiedergabe von originalen Funksprüchen wird dem Benutzer der Eindruck vermittelt, dass er sich in einem realen Cockpit eines Mittelstreckenflugzeuges befindet.

Durch die Fokussierung des Benutzers auf die gesamte audiovisuelle Umgebung während der Flugsimulation wird dem „virtuellen Piloten“ eine rasche Immersion ins Geschehen vermittelt.

So wird eine „Realität“ hergestellt, die der eines richtigen Piloten entspricht.

Durch spezielle ungeplante Vorfälle, die während eines Fluges passieren können, wird der Realitätsgrad der Simulation weiter nach oben geschraubt.

Über die Boeing 737 Next Generation

Die Boeing 737 Next Generation, allgemein als 737NG oder 737 Next Gen abgekürzt, ist ein Schmalkörperflugzeug, das von zwei Triebwerken angetrieben wird. Es wurde 1993 als Derivat der dritten Generation der Boeing 737 eingeführt und wird seit 1997 hergestellt. Die Boeing 737 ist das weltweit meistgebaute strahlgetriebene Verkehrsflugzeug.

Das als Schmalrumpfflugzeug ausgelegte Flugzeug wird mittlerweile in der dritten und vierten Generation parallel gefertigt und hat seine äußere Erscheinung kaum verändert. Ursprünglich als kleines Kurzstreckenflugzeug geplant, stellen die aktuellen Modelle Boeing 737NG („Next Generation“) und 737 MAX eine Familie von Mittelstreckenflugzeugen für die kommerzielle Passagierluftfahrt dar. Auch Langstrecken werden mit bestimmten Varianten dieses Flugzeugtyps bedient.

Die erste Boeing 737-100 erhielt im Dezember 1967 die Lufthansa. Bis heute findet die 737-Familie mit 14.693 Bestellungen und 10.681 Auslieferungen (Stand: Ende April 2021) einen sehr guten Absatz. Im Juli 2013 waren weltweit im Schnitt über 2000 Boeing 737 gleichzeitig in der Luft; durchschnittlich startete oder landete weltweit alle zwei Sekunden eine 737. Die konkurrierende Airbus A320-Familie kam in den späten 1980er Jahren auf den Markt und verkauft sich mit 15.525 Bestellungen und 9.832 Auslieferungen (Stand: Ende April 2021) über die Jahre gerechnet ähnlich gut, wobei Airbus ab dem Jahr 2019 einen Vorsprung bei den Bestellungen erzielen konnte.

Wichtige Daten zur Boeing 737:

  • Reichweite: 3.790 bis 6.650 km
  • Leergewicht: 42.901 kg
  • Länge: 39,47 m
  • Höchstgeschwindigkeit: 871 km/h / Mach 0,82
  • Spannweite: 34,32 m (mit Winglets: 35,79 m)
  • Stückkosten: 76,0 Millionen US-Dollar bis 109,9 Millionen US-Dollar

Gate-08 Terminbuchung