Gate-08 Simulationszentrum

Fliege den
Airbus A319/A320

A319/A320 Kurzstreckenflug

Kurzstreckenflug

ab 15 Jahren
200
  •  

A319/A320 Mittelstreckenflug

Mittelstreckenflug

ab 15 Jahren
250
  •  

A319/A320 Langstreckenflug

Langstreckenflug

ab 15 Jahren
350
  •  

Hinweise

Verlängerung der Flugzeit um 30 Min. bei Verfügbarkeit möglich. Preis auf Anfrage.

Bei allen Flügen sind Zuschauer ab 6 Jahren gestattet.

Kurz-, Mittel- & Langstrecken-Flug empfohlen ab 15 Jahren

Alle Preise inkl. MWSt

Der Gate-08 Airbus
A319/A320 Simulator

Der Airbus A-319 / A-320 vom GATE-08 hat gleich wie unsere Boing 737 eine ortsfeste Cockpitkabine, die mit den Funktionen des originalen Cockpits dieses Flugzeugtyps ausgestattet ist.

Die Kabine steht in einem eigenen Raum, in dem die Atmosphäre vor jedem Flug so angepasst wird, dass für sie das perfekte Flugerlebnis entsteht. Diese Atmosphäre wird erreicht, indem vor dem Cockpit des Airbus ein speziell installiertes Audio- & Visualisierungssystem zur Anwendung kommt. Über einen hochauflösenden Laser Beamer wird die grafische Darstellung ihres Fluges auf eine raumfüllende Leinwand projiziert.

Das exakt abgestimmte Zusammenspiel aus Software und Projektion ermöglicht die perfekte Wiedergabe der Flugphysik und der Umwelt
situation. Durch das spezielle Audiosystem wird diese Immersion in das Geschehen noch zusätzlich verstärkt.

So entsteht, obwohl der Simulator eine ortsfeste Kabine hat, nach kurzer Zeit der Eindruck als würde man wirklich in der Luft fliegen. Die originalgetreue Geräuschkulisse verstärkt die visuelle Wahrnehmung und lässt sie völlig in eine neue Welt des Fliegens eintauchen.

Durch die erwähnten speziellen Eigenschaften des Simulators, dem zusätzlichen realen Arbeitsaufwand des virtuellen Piloten während der Zeit im Cockpit und der gleichzeitig ablaufenden Flugsimulation wird dem Benutzer der Eindruck vermittelt, dass er sich direkt in einem realen Cockpit eines Airbus befindet.

Über die Airbus A320-Familie

Der Airbus A319 gehört zur Airbus A320-Familie. Diese von Airbus hergestellten zweimotorigen Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge mit schmalem Körper sind gewerbliche Passagierflugzeuge. Die A319 befördert 124 bis 156 Passagiere und hat eine maximale Reichweite von 3.700 Seemeilen.

Als Airbus-A320-Familie werden die vier Schmalrumpfflugzeug-Baureihen für die Kurz- und Mittelstrecke bezeichnet. Das Modell A320 war dabei als erste Variante das Basismodell der als Tiefdecker ausgeführten A320-Familie. Die Benennungssequenz der Baumuster orientiert sich an der jeweiligen Länge des Rumpfes; die Varianten A318 und A319 sind etwas kürzer als die A320, die gestreckte Version ist die A321. Die erste A320 wurde 1988 ausgeliefert und war das erste zivile Flugzeug mit digitaler „Fly-by-Wire“ Steuerung.

Bis einschließlich Dezember 2020 sind insgesamt 15.578 Flugzeuge der A320-
Familie bestellt worden. 9.709 Maschinen wurden ausgeliefert, davon sind 9.178 im Dienst. Die A320-Familie ist damit, vor der Boeing 737-Familie, der am meisten verkaufte Verkehrsflugzeugtyp.

Wichtige Daten zur Airbus A320-Familie

  • Reichweite: 6.900 km
  • Leergewicht: 35.400 kg
  • Länge: 34 m
  • Höchstgeschwindigkeit: 871 km/h / Mach 0,82
  • Spannweite: 34 m
  • Stückkosten: EUR 58.000.000–95.000.000 (2011), USD 67.700.000–103.600.000 (2011)

Gate-08 Terminbuchung